About Me...

Da bin ich nun! Wordpress Installation erledigt, alle Plug-ins installiert ..aehmm..alle, ne die Grammatik und Orthographiepruefung hab ich weggelassen, denn in Zeiten von Web 2.0 wirkt alles eh viel authentischer wenn Fehler drin sind. Ganz nebenher hat meine Tastatur auch noch eine Leerstellenschwaeche.

More about me...

Direkt nach der Installation fragte ich mich was ich eigentlich mit solch einem Blog will. Keine Ahnung! Aber der Weg ist das Ziel! Worum solls hier gehen!? Im wesentlichen um Onlineshopsystem wie XT-Commerce, das damit verbundene SEO und SEM und was eben sonst noch so mein Herz beruehrt! Viel Spass!

Archive: Magentocommerce

Magento – ein Flop?

Nach der anfänglichen Euphorie über das neue Shopsystem scheint langsam Ruhe einzukehren. Ich hatte mir Magento vor einigen Monaten und musste ernüchtert feststellen, das der Server ganz klar zu lahm ist oder Magento ein echtes Ressourcenschwein ist. Die Preisfrage ist hier wohl wer die Zielgruppe ist. Wenn es kleine Unternehmen sind die den Einstieg in den E-Commerce wagen wollen ist und die die Kosten wir einen eigenen Server scheuen ist das wohl eher ein No. Deswegen findet man bisher wohl auch relativ wenige Shops die Magento produktiv einsetzen.

(weiterlesen…)

Magento 1.0 – ein kleiner Überblick

Nachdem nun alle Welt über das neue Shopsystem Magento berichtet hat, dachte ich mir wäre es mal an der Zeit mir selber ein genaueres Bild zumachen.

Schon bei der Installation kommt Magento im typischen Web 2.0 Look daher. Wer schon das ein oder andere Mal ein CMS oder ein Shopsystem auf seinem Webserver installiert hat, wird mit dieser Installation auch keine Probleme haben. Bei mir gabs lediglich Probleme mit dem SSL, aber vielleicht finde ich dafür noch ne Lösung.

(weiterlesen…)